Büroreinigung in Stuttgart

Das Erscheinungsbild und das Umfeld einer Immobilie oder eines Unternehmens sind sehr wichtig für den Kontakt mit dem Kunden und auch für die Motivation Ihrer Mitarbeiter. Der erste Eindruck ist für die Entscheidungsfindung vieler Menschen von hoher Bedeutung. Der Wohlfühlfaktor kann bei Vertragsabschlüssen oder Verhandlungen ausschlaggebend sein.

Professionelle Büroreinigung will gelernt sein! Ihre Stuttgarter Büroräume müssen regelmäßig gepflegt und gereinigt werden, keine Frage. Viele verschiedene Menschen nutzen die Büroinfrastruktur, Besucher sollen natürlich ein ansprechendes Ambiente vorfinden und keine Akte soll unter einem Staubfilm verschwinden. Wir sind allen besonderen Anforderungen rund um das Reinigen ihrer Gewerberäume gewachsen. Egal ob täglich oder nur wöchentlich, ob am Tag oder nur in der Nacht, wir stellen uns auf Ihre Bedürfnisse ein und unterbreiten gerne ein Angebot

Alles blitzeblank, dank der Büroreinigung von 1a-Gebäudereinigung Stuttgart

Neben der regelmäßigen Grundreinigung des Büros, also dem Staubsaugen oder Wischen der Böden, reinigen der Schränke, Tischplatten, etc., ist es im Büro wichtig, die Bürogeräte und technische Ausstattung fachgerecht zu pflegen: Zur Büroreinigung gehört das sorgfältige und materialgerechte Reinigen von Computern, Tastaturen und Bildschirmen, welche sehr empfindlich auf herkömmliche Reinigungsmittel und Reinigungsmethoden reagieren. Faxgeräte, Drucker, Scanner, Telefone und weitere elektronische Arbeitsmittel in Büros sollten ebenfalls regelmäßig aber sehr sorgfältig gereinigt werden. Gerade auf Tastaturen und Telefonen sammeln sich besonders viele Bakterien, Viren und Keime an und bedürfen der regelmäßigen und gründlichen Reinigung, die auch hiermit fertig wird. Hier sind also spezielles Fachwissen und spezielle Reinigungsmittel für die Reinigung von Bürogeräten erforderlich.

Zur regelmäßigen Büroreinigung gehört natürlich auch das Reinigen der Fenster von innen und außen. Das kann ein herkömmliches Fensterreinigen in Büros bedeuten aber auch eine spezielle Fensterreinigung mit speziellen Methoden und Arbeitsmitteln erfordern. Häufig findet man natürlich auch Glastüren in Bürogebäuden, welche außerdem viel Publikumsverkehr ausgesetzt sind und daher besonders häufig einer Glasreinigung bedürfen. Mit zur Glasreinigung gehört das Reinigen von Lamellen und Jalousien, von Rolläden und wenn vorhanden auch Vorhängen und Gardinen. Kein Detail darf bei der Fensterreinigung und Glaswänden im Büro vergessen werden.

Konferenzräume, die zu einem Büro gehören, Lagerräume und Archiv sind außerdem Sonderfälle im Bereich der Büroreinigung, die mal mehr mal weniger Aufmerksamkeit erfordern. Auch im Lager muss alles sauber gehalten werden, nichts darf die Gegenstände angreifen. Konferenzräume können auch mal einen hohen Aufwand erfordern bei Speiseresten, Getränkeflecken auf Tischen, Stühlen und Böden.

Jedes Büro hat auch zumindest eine Teeküche oder auch eine größere Küche, welche an die Büroräume angeschlossen ist. Viele Menschen holen sich hier mehrmals täglich ihren Kaffee oder bereiten sogar Speisen vor. Ein Kühlschrank steht außerdem meist zur Verfügung. Dies sind Bereiche, welcher besonderer Hygiene bedürfen, verderbliche Speisereste müssen häufiger entsorgt werden, Spüle, Spülmaschine, Mülleimer und allem voran der Kühlschrank müssen hygienisch gehalten werden. Eine gründliche Reinigung der Büroküche und Desinfektion ist daher unerlässlich, mit dem Ein- und Ausräumen der Spülmaschine ist es nicht getan.

Einige Büros haben einen eigenen Serverraum oder auch Technikraum mit hochempfindlichen Geräten und technischem Equipment, mit Leitungen und Glas. Wer hier einmal im Rahmen der Büroreinigung nicht fachgerecht, sondern zu grob oder fahrlässig reinigt, kann sehr leicht großen Schaden anrichten. Daher sollte gerade in Räumen mit Servern und sensibler technischer Ausrüstung nur geschultes Reinigungspersonal, welches auf die speziellen Bedürfnisse ausgerichtet ist, sauber machen.

Besonders regelmäßige Reinigung im Büro erfordern der viel benutzte Eingangsbereich, welcher trotz hoher Beanspruchung repräsentativ bleiben soll sowie Treppen und Fahrstühle und natürlich die Waschräume mit den Toiletten, welche jederzeit hygienischen Anforderungen standhalten müssen, egal wie viele Menschen diese täglich benutzen. In der Büroreinigung ausgebildete Reinigungsfachkräfte wissen, welche Reinigungsmittel hier zum Einsatz kommen müssen und sollten und sind dahingehend geschult, auf Hygiene zu achten, indem natürlich Arbeitsmittel separat gehalten werden.

Sollte zum Bürokomplex eine Kantine gehören, gelten hier besondere Vorschriften für Reinigung und Hygiene, diese müssen den Vorschriften des Gesundheitsamtes genügen und täglich und sorgfältig durchgeführt werden. Essbereich, Kochbereich und Lagerräume müssen einwandfrei sauber und keimfrei gehalten werden.

Manchmal gehört auch direkt zu einem Büro oder Bürokomplex ein Parkbereich, der je nach Umständen ebenfalls sauber gehalten werden muss. Hier kommen wiederum Maschinen zum Einsatz, die auch größere Flächen reinigen können, je nach Anforderung und Umfeld. So sieht sich der Servicedienstleister für Büroreinigung immer wieder neuen Herausforderungen ausgesetzt.